Flughafenrundfahrt 2011

13. Mai 2011

Busfahrt über den Flughafen Frankfurt

 

Ein erlebnisreicher Tag bei wunderschönem Wetter bei unserem verkehrsreichen Nachbarn!

Im Linienbus wurde zuerst der Außenbereich des Flughafens bei der Fahrt von Mörfelden-Walldorf zum Terminal 1 begutachtet. Alle Gärtner waren pünktlich, so dass sich der Fahrer der Linie 751 über viele Gäste freuen konnte.

 

Anschließend großes Hallo an der Bushaltestelle, wo unser Schriftführer Bernhard Pfaff wartete und zur Begrüßung den weiteren Ablauf näher erläuterte.

 

Eine kurze Fußstrecke und schon waren wir auf dem Parkplatz P 36 eingetroffen, dort wo die Rundfahrten starten. Dann  die Sicherheitskontrolle, denn jeder Teilnehmer der Rundfahrt wird wie ein Passagier kontrolliert. Messer und andere gefährliche Gegenstände haben nichts auf dem Vorfeld verloren!

 

Mit professioneller Führung ging es weiter. Schon bis zur Einfahrt am Tor 3 wurden interessante Details zum Flughafen erläutert.

Mit Humor und guter Laune!

 

Kurzweilig wurden Fakten vermittelt. Immer mit Verweisen auf die Nachbarschaft, den Spargel, die Geschichte des Flughafens und die Walldorfer Langstraße.

 

Das war sehr gut!

Hariboflieger

Viele Eindrücke wurden bei der Rundfahrt vermittelt. Manch einer erläuterte seinen Nachbarn eigene Erinnerungen an den früheren Arbeitsplatz - und wie sich der Flughafen seitdem verändert hat.

 

De-Icing Flächen, Airbus 380, Feuerwehr-Traininingscenter, Feuerwache, Rettungswache, Baustellen, Flugzeug-Positionen, Ladearbeiten vieles gab es zu sehen!

 

Auch der Haribo-Flieger war zum Zwischenstopp in Frankfurt - Nur Thomas Gottschalk war nicht zu sehen ;-)

Abschließend wurden die Fahrzeuge des Winterdienstes bewundert - der letzte Winter war noch sehr präsent-

Zum Abschluss auf dem Vorfeld wurden noch mal Airlines und Flieger erläutert und bewundert. Die Rundfahrt steuerte langsam auf Ihr Ende zu

 

- Alle waren sich einig -

 

Unser Nachbar Flughafen hat einige Superlative zu bieten.

Abschluß im Terminal

Um die Wartezeit auf den Linienbus zu verkürzen ging es zum Abschluss noch einmal ins Terminal. Hier wies unser Schriftführer auf einige sicherheitsrelevante Details hin und gab manchen Tipp für einen Sonntagsausflug.

Der kulinarische Abschluss fand dann im Clubheim Rot-Weiß statt. Kurz wurde noch geplauscht, und dann wurde über die Riesen-Schnitzel gestaunt.

 

Hier wird jeder satt und es schmeckt auch noch vorzüglich (Ein Lob an dieser Stelle für den Koch und die Bedienung - es war wirklich hervorragend!)

 

Alle waren sich einig - Das wiederholen wir irgendwann wieder!

Kontakt

Kleingartenverein "Am Schlichterfeld"

1. Vorsitzender:  

 Dirk Burmester,

 Nordendstr. 48

 64546 Walldorf

 

Telefon: 06105-75117

 

Mitglied werden?

Sie wollen Mitglied bei uns werden? Dann nutzen Sie unser Kontaktformular für weitere Infos oder laden Sie unser Anmeldeformular herunter. Wir freuen uns auf Sie!

Aktuelles

Öffnungszeiten Vereinsheim

Dirk Burmester wartet jetzt auf unsere Gäste.

 

Gärtnerstammtisch 

Mittwochs:

von 15.00 bis 19.30 Uhr

 

Sonntags:

von 10.00 bis 12.00 Uhr 

Unsere Homepage ist online!

Erfahren Sie mehr über unseren Verein auf unserer neuen Internetpräsenz!